Artikelaktionen

Bunte Alpensalamander und wortgewandte Poesie

Die CIPRA International, das Amt für Umwelt, die Liechtensteinische Landesbibliothek, die LGU sowie CIPRA Liechtenstein luden zum internationalen Tag der Berge zu einer kulturellen Veranstaltung ins Haus Gutenberg nach Balzers ein.

Alpensalamander krabbeln am Fluss, Steinböcke erklimmen felsige Gipfel: beim Malwettbewerb «Tiere am Berg» portraitierten Kinder und Jugendliche ihr Lieblingstier in den Alpen. Zum internationalen Tag der Berge wurden im Bildungshaus Gutenberg in Balzers die Zeichnungen prämiert und Dichterinnen und Dichter zeigten beim Poetry Slam ihr Können.
Regierungsrätin Dominique Gantenbein begrüsste die Besucherinnen und Besucher zum internationalen Tag der Berge im Bildungshaus Gutenberg in Balzers.
Als Ministerin für Umwelt und Bildung freute sie sich, dass der Anlass diese beiden Themen kreativ miteinander verband: «Die Berge gehören elementar zu Liechtenstein dazu. Umweltbildung soll auch dazu dienen, sich für den Erhalt und Schutz der Lebensräume einzusetzen.»

mehr...

Medienspiegel

Termine
"Damit gutes Leben einfacher wird - Perspektiven einer Suffizienzpolitik" Vortrag der Volkswirtin Prof. Dr. Angelika Zahrnt mit anschliessender Podiumsdiskussion. Montag 12.November 2018 18:30 - 20:30 Foyer Vaduzer Saal
Alle kommenden Termine

Liechtensteinische Gesellschaft
für Umweltschutz LGU
Dorfstrasse 46
9491 Ruggell, Liechtenstein
Telefon +423 232 52 62
info@lgu.li

Bankverbindung: VPB, Vaduz
IBAN LI51 0880 5502 0193 9020 4