Biodiversität: Wie werden wir jetzt wirksam? (Veranstaltung)

Die Klimakrise und Biodiversitätskrise erfordern entschlossenes Handeln. Gleichzeitig fehlen etablierten Organisationen die zeitlichen und finanziellen Ressourcen, um darauf wirksam zu reagieren. Damit sich Menschen aktiv für Natur- und Umweltschutz engagieren, braucht es Projekte, die etwas bewirken. Lass uns aus eingefahrenen Denkmustern ausbrechen und gemeinsam Neues entwickeln!

Das Haus am Katzenturm in Feldkirch lädt uns zum Open Space „Klima und Biodiversität: Wie werden wir jetzt wirksam?“ am 18. Januar ab 14:00 Uhr ein. Zwei Wochen darauf gibt es eine aufbauende Projektschmiede, wo Ideen konkretisiert werden und es ans Umsetzten geht. Uns ist es hier sehr wichtig über die Landes- und Bundesgrenzen hinaus zu denken. Natur- und Klimaschutz machen an Grenzen keinen Halt. Wir sehen es vor allem wesentlich uns im Rheintal und der Bodenseeregion weiter zu vernetzen.

Es würde uns sehr freuen, wenn wir einige Personen aus Liechtenstein sind. Hier kannst du dich anmelden.


18. Januar 2024, 14–18 Uhr

OPEN SPACE
Offener Raum für wirkungsvolle gemeinsame Ideen
Moderation: Robert Pakleppa

1. Februar 2024, 14–18 Uhr

PROJEKTSCHMIEDE
Denkwerkstatt fürs Konkret werden und Loslegen
Moderation: Eva-Maria Türtscher

Weitere Beiträge zu diesem Thema

, Veranstaltung, Naturvielfalt

«Käfer & kundig: Bling Bling in Liechtenstein»

Naturetainment-Show Am 6. März 2024 im Liechtenstein Institut, Auf dem Kirchhügel, St. Luziweg 2 in Bendern 18:15 – 19:15 Uhr «Käfer & kundig: Bling Bling in Liechtenstein» Farbige Krabbeltiere gibt’s nur im Dschungel? Stimmt gar nicht. Smaragdgrüne Käfer aus dem Solothurner Mittelland oder Walliser Wespen, so farbig wie ein Regenbogen. Die Schweiz hat viel mehr zu bieten als das Auge auf den ersten Blick sieht. Biologin Katrin Luder aus Olten und der Solothurner Tierfotograf Bähram Alagheband zeigen in ihrer Naturetainment-Show, was in der Schweiz auf sechs Beinen glänzt, glitzert oder leuchtet.

, Veranstaltung, Mensch & Umwelt

LGU Mitgliederversammlung 2024

Die Mitgliederversammlung 2024 findet am Mittwoch 06. März 2024 ab 18:15 Uhr im Liechtenstein-Institut in Bendern statt.

, Veranstaltung

Terminankündigung: Mitgliederversammlung 2024

Die LGU Mitgliederversammlung findet am Mitwoch 06.03.2024 ab 18:15 Uhr im Liechtenstein Institut in Bendern statt. Bitte den Termin vormerken.

, Artikel, Umweltbildung, Mensch & Umwelt

2. Februar: Welttag der Feuchtgebiete

Der internationale Welttag der Feuchtgebiete wird jedes Jahr am 2. Februar begangen. Seit 1997 weist die Ramsar-Konvention an diesem Tag auf die lebenswichtige Bedeutung von Feuchtgebieten für die Biodiversität und nicht zuletzt für uns Menschen hin.