Startseite > Medien > Pressemitteilungen > Baggern für die Bachforelle

Baggern für die Bachforelle

Fische und andere Wassertiere sollen sich wieder ungehindert zwischen Binnenkanal und Tentschagraben bewegen können. Dazu wird in diesen Tagen eine Schwelle im Mündungsbereich des Giessens in den Binnenkanal passierbar gemacht. Hinter dem Projekt stehen CIPRA International, die LGU und der Fischereiverein.

PDF document icon 2017-01-12-MM-Tentschagraben-CIPRA-LGU-FVL.pdf — PDF document, 68 kB (69669 bytes)

Liechtensteinische Gesellschaft
für Umweltschutz LGU
Kirchstrasse 5
9494 Schaan, Liechtenstein
Telefon +423 232 52 62
info@lgu.li

Bankverbindung: VPB, Vaduz
IBAN LI51 0880 5502 0193 9020 4