Startseite > Termine > Ausgezeichnetes Grün! Unternehmen schaffen Lebensräume

Ausgezeichnetes Grün! Unternehmen schaffen Lebensräume

Manja Van Wezemael, Geschäftsführerin der Stiftung Natur und Wirtschaft, zeigt in ihrem Vortrag auf, wie Akteure aus Natur und Wirtschaft gemeinsam erfolgreich Lebensräume schaffen. Aus der Praxis berichtet Samuel Mächler vom Kantonsspital St. Gallen. Mit anschliessendem Apéro.
Wann Mittwoch 22.März 2017
von 18:30 bis 19:30
Wo Rathaussaal Vaduz
Name
Kontakttelefon 00423 232 52 62
Teilnehmer Vertreterinnen und Vertreter von Behörden auf Landes- und Gemeindeebene
Verantwortliche aus Industrie und Gewerbe
Alle Interessierten
Termin übernehmen vCal
iCal

Für mehr Natur. Vor ihrer Tür. Seit 20 Jahren

Die Stiftung Natur und Wirtschaft feiert Geburtstag.

Die Stiftung Natur & Wirtschaft, gegründet 1996 durch das Bundesamt für Umwelt und die beiden Wirtschaftsverbände VSG und FSKB, war eines der ersten public-private-Partnerships zwischen der Natur und der Wirtschaft.

Die Grundidee: Areale von Unternehmen, Kiesabbaustellen, Wohnsiedlungen, Freizeitanlagen und neu auch Schulen, die mindestens 30 Prozent ihres Areals naturnah gestalten, werden mit einem Zertifikat ausgezeichnet. Dieses gilt für 5 Jahre, dann wird eine Qualitätskontrolle durchgeführt. Heute sind über 400 Unternehmen zertifiziert – ein Gewinn von über 40 Millionen Quadratmetern Fläche für die Natur. Und auch die Wirtschaft gewinnt: Die Kiesbranche zum Beispiel wurde von einer von Umweltschützern kritisch beäugten Branche zu einem der wichtigsten Player in Sachen Artenvielfalt. Die zertifizierten Unternehmen profitieren von einem verbesserten Image, von zufriedenen Mitarbeitenden, von einer lebendigen Umgebung und nicht zuletzt von tieferen Pflegekosten.

zur Einladung

Stichworte:

Liechtensteinische Gesellschaft
für Umweltschutz LGU
Dorfstrasse 46
9491 Ruggell, Liechtenstein
Telefon +423 232 52 62
info@lgu.li

Bankverbindung: VPB, Vaduz
IBAN LI51 0880 5502 0193 9020 4