Stadttunnel

Spendenaufruf für ein Gegengutachten Verkehr
Das Bundesverwaltungsgericht in Wien hat das Verfahren zum Stadttunnel Feldkirch unterbrochen. Die Stadt Feldkirch darf das Verkehrsgutachten nachbessern. Zur Überprüfung braucht es ein Gegengutachten eines Verkehrssachverständigen.
Projekt "Stadttunnel Feldkirch"
Abbruch der mündlichen Verhandlungen vor dem Bundesverwaltungsgericht in Wien am ersten Verhandlungstag.
Datei Warum positive Entwicklungen stoppen?
Forumsbeitrag zur nachhaltigen Mobilität.
Datei Ohne Tunnel mobil
Unser Standpunkt in Alpmedia
Datei Liechtenstein und Feldkirch entlasten
Ein Forumsbeitrag im Volksblatt von VCL und LGU
Datei Liechtenstein und Feldkirch entlasten
Ein Forumsbeitrag im Liechtensteiner Vaterland von VCL und LGU
Datei Stadttunnel Feldkirch widerspricht Zielen der Alpenkonvention
Die Stadt Feldkirch soll bis 2023 durch ein Tunnelsystem verkehrsentlastet werden. Damit würde eine bessere Verbindung zwischen zwei Autobahnen durch das Nachbarland Liechtenstein geschaffen und die dort lebenden Menschen hätten die Konsequenzen zu tragen.
Megaprojekt Stadttunnel Feldkirch
Mit der Realisierung des vierarmigen Stadttunnels in Feldkirch soll künftig der Verkehr die Stadt unterirdisch passieren. Stauen soll er sich anderswo, zum Beispiel in Liechtenstein. Die LGU steht für zukunftsfähige und ressourcenschonende Lösungen. Aus diesem Grund sagt sie NEIN zu diesem Projekt.
Stadttunnel Feldkirch - Neustart des Auflageverfahrens
Aufgrund eines Verfahrensfehlers startet das Auflageverfahren zur Umweltverträglichkeitsprüfung noch einmal neu. Betroffene Privatpersonen können von dieser Chance profitieren und eine Stellungnahme einreichen.
Stadttunnel Feldkirch
Mit dem Projekt Stadttunnel Feldkirch soll der Verkehr durch einen Tunnel statt durchs Zentrum geführt werden. Die LGU befürchtet negative Auswirkungen auf Liechtenstein und wird ihre Stellungnahme fristgerecht einreichen, um ihre Parteistellung zu sichern.
Liewo-Seite und Interview zum Stadttunnel Feldkirch
Stau nach Liechtenstein verlagern? Mit dem Projekt Stadttunnel Feldkirch soll der Verkehr durch einen Tunnel statt durchs Zentrum rollen. Alle wissen, dass das mehr Verkehr bringt und der über die Grenze weiterfährt. Was bedeutet das für die Menschen in Liechtenstein?
Petition Stadttunnel Feldkirch
Der Bau des Stadttunnels Feldkirch wird den Stau von Feldkirch nach Liechtenstein verlagern. Verschiedene Persönlichkeiten aus unterschiedlichen Parteien und Organisationen haben eine Petition gestartet und 1840 Unterschriften gesammelt, damit die Auswirkungen auf Liechtenstein abgeklärt werden.
Termine
Film über Rhone-Aufweitungen im Wallis Eine Veranstaltung der Werkstatt Faire Zukunft in Zusammenarbeit mit dem Filmclub im Takino. "Dans le lit du Rhone" oder "Der Lauf des Flusses", anschliessend Aperitif und Gespräch mit der Regisseurin Mélanie Pitteloud. Donnerstag 24.Mai 2018 18:30 - 20:30
Liechtenstein: Ein Land für Wildtiere Eine Vortragsveranstaltung von Michael Fasel und der Erwachsenen-Bildung Stein Egerta Montag 04.Juni 2018 20:15 - 21:45 Seminarzentrum Stein Egerta
LGU-Mitgliederversammlung 2018 Bitte Termin reservieren! Die LGU-Mitgliederversammlung 2018 wird im Liechtenstein Institut in Bendern stattfinden. Vorgängig wird uns Wilfried Marxer über die Arbeit des Liechtenstein Institutes berichten. Dienstag 05.Juni 2018 18:00 - 20:00 Liechtenstein Institut, Bendern
Exkursion: Unterwegs mit der Naturwacht Welche Aufgaben hat unsere Naturwacht und wie nimmt sie diese wahr? Auf einer Exkursion ins Ruggeller Riet mit der Naturwächterin Michaela Hogenboom und dem Naturwächter Georg Willi besteht die Möglichkeit, mehr über ihre interessanten und herausfordernden Aufgaben zu erfahren. Montag 11.Juni 2018 18:30 - 20:30 Treffpunkt Postautohaltestelle Ruggell Kirche
Alle kommenden Termine

Liechtensteinische Gesellschaft
für Umweltschutz LGU
Dorfstrasse 46
9491 Ruggell, Liechtenstein
Telefon +423 232 52 62
info@lgu.li

Bankverbindung: VPB, Vaduz
IBAN LI51 0880 5502 0193 9020 4