Artikelaktionen

"Looping" - Umweltbildung in Primarschulen

Das LGU-Projekt "Looping" steht für die Vermittlung aktueller Umweltthemen und deren Verknüpfung zu Gesellschaft und Wirtschaft. Die LGU schafft damit eine Erweiterung des "Natur, Mensch, Gesellschaft"-Unterrichts in Primarschulen durch die interdisziplinäre Vernetzung aktueller Umweltthemen im Hinblick auf die Bildung für nachhaltige Entwicklung.

Biodiversität und Wildbienen sind in der heutigen Zeit allgegenwärtige Themen. Während sich zahlreiche liechtensteinische Gemeinden für die Biodiversität im Siedlungsraum einsetzen, beschäftigen sich auch die Primarschulen vermehrt damit. Die fachliche Aufarbeitung dieser komplexen Umweltthemen stellt die Lehrpersonen vor eine enorme Herausforderung, wie uns von zahlreichen Pädagogen mitgeteilt wurde.

Aus diesem Grund besuchte die LGU im vergangenen Monat drei Primarklassen der Mittelstufe und führte Einführungslektionen und Exkursionen zum Thema Wildbienen durch. Neben allgemeinen Informationen zu Wildbienen haben wir uns dabei auch intensiv mit verschiedenen Zusammenhängen und Kreisläufen in der Natur befasst.

Die Schüler*innen haben gelernt, was für einen Einfluss das Wohlbefinden der Wildbienen auf unser tägliches Leben hat; so zum Beispiel die direkte Einwirkung auf unsere Nahrungsgrundlage oder indirekte Effekte auf die Wirtschaft. Die Kerninhalte wurden aus den im Liechtensteiner Lehrplan beschriebenen Kernkompetenzen abgeleitet.

Unser Ziel ist es, die Schüler*innen zum fächerübergreifenden und nachhaltigen Denken anzuregen und dadurch einen Beitrag zur Bildung für nachhaltige Entwicklung zu leisten. Das ausgesprochen positive Feedback der Lehrpersonen und Schüler*innen hat uns motiviert, unser bisheriges Angebot auszubauen.

Wir freuen uns über jede Anfrage für Einführungslektionen und/oder Exkursionen zum Thema Biodiversität, Wildbienen und Grünflächen. Zudem sind wir motiviert, weitere spannende Umweltthemen für Primarschulen zu erarbeiten und den Schüler*innen dadurch einen fächerübergreifenden Einblick zu ermöglichen.

Bei Interesse oder Fragen steht Ihnen Stefanie Müller (Stefanie.Mueller@lgu.li) gerne zur Verfügung.

Stichworte:
Termine
Rhy-Fäscht 2021 Sonntag 22.August 2021 10:00 - 17:00 Kletterfelsen Balzers
KlimaGespräche - gemeinsam handeln einfach gemacht Das eigene Leben auf einen klimafreundlichen Kurs zu bringen ist nicht einfach, sowohl aus psychologischen und sozialen als auch aus praktischen Gründen. Diese Feststellung veranlasste eine britische Psychotherapeutin und einen Ingenieur, die Methode der KlimaGespräche zu entwickeln, welche inzwischen in vielen Ländern angewandt wird. Sie richtet sich an alle, die persönliche Anstrengungen in Richtung eines CO2-effizienteren Lebensstils machen möchten. Montag 27.September 2021 - Montag 10.Januar 2022
Alle kommenden Termine

Liechtensteinische Gesellschaft
für Umweltschutz LGU
Kirchstrasse 5
9494 Schaan, Liechtenstein
Telefon +423 232 52 62
info@lgu.li

Bankverbindung: VPB, Vaduz
IBAN LI51 0880 5502 0193 9020 4