Artikelaktionen

Berner Konvention ermahnt die Schweiz zum Handeln

Der Ständige Ausschuss der Berner Konvention ermahnte die Schweiz anlässlich seiner Jahressitzung das Schutzgebietsnetz Smaragd zu erweitern, wie aus einer Medieninformation von Pro Natura bekannt wurde.

Die Schweiz verharre seit neun Jahren bei einem Beitrag von 1.6 Prozent der Landesfläche zum Schutzgebietsnetz Smaragd, während andere Länder mit 10 bis 16 Prozent ihrer Landesfläche einen wesentlich grösseren Beitrag leisten.

Das Schutzgebiets-Netzwerk Smaragd soll bis 2020 realisiert sein und europaweit seltene oder gefährdete Lebensräume und Arten schützen. Pro Natura begrüsst es, dass die Berner Konvention die Schweiz stärker in die Pflicht nimmt. «Dass ausgerechnet die Schweiz ihren Beitrag zum Smaragd-Netzwerk nicht leistet, ist bezeichnend dafür, wie unser Land den Artenschutz vernachlässigt», sagt Friedrich Wulf, Projektleiter Politik und Internationales bei Pro Natura.

Termine
Mein Naturgarten Sie erarbeiten mit der Kursleiterin an drei Tagen Ihren eigenen naturnahen Garten, der auf Ihre persönlichen Bedürfnisse abgestimmt ist. Sie erfahren, wie Sie schrittweise und mit einfachen Massnahmen mehr Natur, Vielfalt und dadurch Lebendigkeit in den Garten bringen können. Samstag 30.März 2019 - Samstag 13.April 2019 Seminarzentrum Stein Egerta, Schaan
Naturgarten kompakt Ein praxisorientierter Austausch für alle Fragen rund um das naturnahe Gärtnern. Ob es um den Standort, die Pflanzenauswahl oder die Gestaltung geht, Sie erhalten Unterstützung, damit Sie mit mehr Sicherheit, Freude und Erfahrung Ihren Naturgarten pflegen und weiterentwickeln können. Und das alles ohne viel Aufwand. Dienstag 16.April 2019 18:30 - 20:30
Alle kommenden Termine

Liechtensteinische Gesellschaft
für Umweltschutz LGU
Dorfstrasse 46
9491 Ruggell, Liechtenstein
Telefon +423 232 52 62
info@lgu.li

Bankverbindung: VPB, Vaduz
IBAN LI51 0880 5502 0193 9020 4